PKW FE-Klassen

Führerscheinklasse 'B'

Kraftwagen mit einer zulässigen Gesamtmasse von nicht mehr als 3.500 kg, die zur Beförderung von nicht mehr als acht Personen, ausser dem Fahrzeugführer ausgelegt und gebaut sind (auch mit Anhänger mit einer zulässigen Gesamtmasse bis max. 750 kg oder mit einer zulässigen Gesamtmasse von mehr als 750 kg, sofern die zulässige Gesamtmasse der Kombination 3.500 kg nicht übersteigt).

Ausbildung in Theorie und Praxis:
Theorie bei erstmaligem Erwerb 12 Doppelstunden Grundunterricht plus 2 Doppelstunden Zusatzstoff. Bei Erweiterung aus einer anderen Führerscheinklasse halbiert sich der Grundunterricht.

Praxis:
Besondere Ausbildungsfahrten 5 Fahrstunden Überland, 4 Fahrstunden Autobahn, 3 Fahrstunden Nachtfahrt. Hinzu kommen die Übungsstunden bei denen keine Mindeststundenzahl vorgeschrieben ist.

VW Golf 7

VW Golf 7 GTD

Führerscheinklasse 'B' - Automatik

Kraftwagen mit einer zulässigen Gesamtmasse von nicht mehr als 3.500 kg, die zur Beförderung von nicht mehr als acht Personen, ausser dem Fahrzeugführer ausgelegt und gebaut sind (auch mit Anhänger mit einer zulässigen Gesamtmasse bis max. 750 kg oder mit einer zulässigen Gesamtmasse von mehr als 750 kg, sofern die zulässige Gesamtmasse der Kombination 3.500 kg nicht übersteigt). Das ganze mit einem automatikgetriebenen Fahrzeug – hierbei erhält man einen Eintrag in den Führerschein und darf dann auch nur Fahrzeuge mit Automatik fahren.

Ausbildung in Theorie und Praxis:
Theorie bei erstmaligem Erwerb 12 Doppelstunden Grundunterricht plus 2 Doppelstunden Zusatzstoff. Bei Erweiterung aus einer anderen Führerscheinklasse halbiert sich der Grundunterricht.

Praxis:
Besondere Ausbildungsfahrten 5 Fahrstunden Überland, 4 Fahrstunden Autobahn, 3 Fahrstunden Nachtfahrt. Hinzu kommen die Übungsstunden bei denen keine Mindeststundenzahl vorgeschrieben ist.

VW Touran

Führerscheinklasse 'BE'

Kombination der Klasse B mit Anhänger über 4.250 kg und einer zulässigen Gesamtmasse des Anhängers bis max. 3.500 kg.
(Mindestalter 18 Jahre - Ausnahme: Begleitetes Fahren)

Ausbildung in Praxis:
Besondere Ausbildungsfahrten 3 Fahrstunden Überland, 1 Fahrstunde Autobahn, 1 Fahrstunde Nachtfahrt.

Hinzu kommen die Übungsstunden bei denen keine Mindeststundenzahl vorgeschrieben ist sowie eine praktische Unterweisung (Verbinden und Trennen).

VW Touran + Anhänger (2,5t)

VW-Golf + Anhänger (2,5t)

Führerscheinklasse 'B96'

Kombination der Klasse B mit Anhänger (zulässiges Gesamtgewicht des Anhängers mehr als 750 kg) mit einer zulässigen Gesamtmasse zwischen 3.500 kg und 4.250 kg.

Ausbildung in Praxis:
Fahrschulung Dauer 3 1/2 Stunden.

Ausbildung in Theorie:
Dauer 2 1/2 Stunden.

Bei dieser Führerscheinklasse sind keine Prüfungen erforderlich.